Kostenloser Versand und Rückversand
Rückgabe in der Filiale
KAUF AUF RECHNUNG                       
110 Artikel
Sortierung
110 Artikel

Schuhe von Rieker: Komfort gepaart mit sportlicher Eleganz

Die Schuhfabrikation Rieker wurde im Jahr 1874 von Heinrich Rieker und Carl Seitz in Tuttlingen im Schwarzwald gegründet. Das Unternehmen kann somit auf eine fast 150-jährige Firmengeschichte zurückblicken. Als Carl Seitz im Jahr 1901 aus der aktiven Unternehmensführung ausschied, leitete Heinrich Rieker bis zu seinem Tod im Jahr 1905 die Geschicke der Firma in Eigenregie. Danach teilten sich die drei Söhne des Firmengründers das Management des Unternehmens und änderten im Jahr 1907 den Firmennamen in Rieker & Co. um. In den Jahren des Wirtschaftwunders wuchs die Marke zu einem der bedeutendsten Schuhhersteller Deutschlands. Zu dieser Zeit waren rund 2.000 Beschäftigte in dem Betrieb tätig und fertigten bequeme und gleichzeitig modische Schuhe auf höchstem Niveau. Im Jahr 1969 ging die Geschäftsführung auf die drei Cousins Kurt, Roland und Justus Rieker über, die sich entschlossen, die Firma in drei voneinander unabhängige Bereiche aufzusplitten. Justus produzierte zum damaligen Zeitpunkt Skistiefel für den wachsenden Sportartikelmarkt. Kinder- und Jugendschuhe wurden von Roland in Donaueschingen gefertigt. Im Firmenhauptsitz in Tuttlingen stellte Kurt Rieker weiterhin sportliche Herren- und Damenschuhe her. In den 70er-Jahren expandierte die Marke weltweit und errichtete einen weiteren Firmensitz in der Schweiz. Seit 1975 leitet Markus Rieker die traditionsreiche Firma - somit befindet sich das Unternehmen bereits in der fünften Generation in Familienbesitz. Dies war nur möglich, weil das Hauptaugenmerk des Schuh-Labels stetig auf die Kundenwünsche und die modischen Strömungen gerichtet war. Gleichzeitig legt der Schuhhersteller die Messlatte bezüglich seiner eigenen Qualitätsansprüche stets ein wenig höher und verbessert die Qualität und die Passform der Produkte kontinuierlich. Wie in den Gründungsjahren wird nahezu jeder Artikel, auf dem der Firmenname Rieker zu finden ist, in sorgfältiger Eigenproduktion hergestellt.

Rieker bei ROLAND-Schuhe: Den ganzen Tag entspannt stehen und gehen

In einer Zeit rasch wechselnder Modetrends gelingt es dem Design-Team der Marke, aktuelle Strömungen der Modeszene bereits im Vorfeld zu wittern und ideenreich darauf zu reagieren. Die hervorragende Passform, die mit dem typischen Schick der Marke einhergeht, macht die Fußbekleidung zum idealen Alltagsbegleiter. Das Unternehmen bezeichnet seine Produkte selbst als Antistress-Schuhe, in denen auch langes Stehen oder Gehen zum Vergnügen wird. Die Modelle zeichnen sich durch ihr leichtes Gewicht und die spezielle Sohlenkonstruktion mit Schockabsorption aus. Durch fortschrittliche Materialien sind Rieker Schuhe enorm flexibel und vermitteln ein Barfuß-Gefühl. Die flexible Laufsohle und die innovativen Obermaterialien unterstützen den natürlichen Bewegungsablauf des Fußes. Selbst nach einem langen Tag drücken die Schuhe nicht, da sie an den Stellen, an denen sich die Füße im Laufe des Tages vergrößern, ausreichend Raum bieten. Diese Performance im Einklang mit modisch-aktuellen Designs machen die Rieker Stiefel, Halbschuhe und Sandaletten im Online-Shop von ROLAND-Schuhe zum Schuh für jede Gelegenheit. Die stilsicheren Looks lassen sich auch hervorragend mit modischer Streetwear kombinieren. Andere Modelle der Schuhmarke strahlen klassisches Understatement aus und sind ein schickes Accessoire zum Büro-Outfit. Den sportlich-coolen Freizeitlook unterstreichen Slipper und Sneaker, deren funktionelle Materialien und trendorientierte Designs insbesondere die junge Generation ansprechen.