Kostenloser Versand und Rückversand
Rückgabe in der Filiale
KAUF AUF RECHNUNG                       
Bild

Damen FS 2016


PIMPED SNEAKER ODER LIEBER NEW HIPPIE?

Roland Schuhe präsentiert die Damen Frühjahr-/Sommerkollektion 2016

Coole Sneaker, Hippie Attitude oder Glitter Lady – bei dieser Auswahl wird jede „Shoenista“ glücklich: In der aktuellen F/S Kollektion 2016 präsentiert die Marke Roland Schuhe wahre Schuh-Highlights. Ob Dandy Style, Sneaker oder Sandalette – das Motto für den heißen Sommer lautet: Trau Dich! Designvielfalt trifft auf Materialmix mit sexy Schnitten. Die Roland Eigenmarken Oxmox, Limelight, Pesaro und Varese überraschen mit spannenden Materialkombinationen und ausgefallenen Applikationen. Die Trendfarben der Saison: Rosèmetallic, Gold, Silber, Cognac, Blautöne und viele mehr …
Hierbei setzt das Einkaufsteam von Roland mit einer großen Farbpalette und extravaganten Sohlen gekonnt Fashion-Akzente. Hochwertige Materialien und aufregende Designs machen die F/S Schuhkollektion 2016 zum echten Eye-Catcher.

1.    PIMPED SNEAKER

Im Winter schon an den Frühling denken? Dürfte wohl erlaubt sein. In beste Laune versetzen uns die Roland Trend-Sneaker. Diese Fashion-Allrounder sind zeitlos, einfach und bequem. Dazu tragen wir am besten knallfarbige Minibags oder Clutches in Saffianooptik.
Eins steht auch 2016 fest: Der Siegeszug der Turnschuhe geht weiter…

Der schicke Stan Smith von Adidas in strahlendem Weiß mit grünen oder blauen Akzenten
oder der Air Max Invigor in Schwarz sind klassische Allrounder. Wer keine Angst vor Farbe hat, sollte sich für die knallig roten Flux Smooth Sneaker von Adidas aus Satin und Neopren entscheiden und sollte sich die farbfrohen Modelle von Converse im coolen Missoni Zick-Zack-Muster nicht entgehen lassen!

Die trendy Sneaker sind nicht nur bequem, sondern auch ein vielseitiger Begleiter, aufgemotzt mit Glitzer, Pailletten und grafischen Mustern lässt er unsere Modeherzen höher schlagen. Tagsüber wirkt er lässig zur Jeans und abends unkonventionell und locker. Dank seines auffälligen Designs ist er abendtauglich und macht den sexy High-Heels Konkurrenz. Dieser Trend ist die „Never goes wrong“-Schuhoption von Roland für Fashionistas, die nicht immer sicher sind, welche Schuhe wirklich zu jeder Tageszeit passen. Wer im Sneaker-Himmel schweben will, darf sich gerne ab Frühjahr 2016 in den 60 Roland Filialen deutschlandweit oder im Onlineshop unter www.roland-schuhe.de umschauen.

2.    DANDY UPDATED

Jungs, aufgepasst! Nach Boyfriend-Jeans und Herrenhemden ist der Schnürschuh das nächste Statement-Piece, das wir den Männern aus dem Kleiderschrank klauen. Diesen F/S wird der Dandy-Schuh in zarten Pastell-Farben neu erfunden. Die Metallic-Einsätze und Ledervarianten erzeugen zu den pudrigen Tönen einen Fashion-Kontrast im angesagten Gentleman-Look. Unser Styling-Tipp hierzu: Blazer und Hosen in geraden, maskulinen Schnitten zum Dandy-Schuh kombinieren. Der neuste Trend heißt „Fashion-Emanzipation“ im Gentle-Lady-Look. Das Einkaufsteam von Roland Schuhe hat das Thema professionell und modisch umgesetzt.

3.    HOCHGESCHNÜRT

Wo letztes Jahr die Haut noch unter Transparenz und Spitze hervorblitzte, greifen Fashionistas  2016 eindeutig zu Schnürungen. Besonders bei den Schuh-Highlights der kommenden Saison sind die auffälligen Schnürungen so angesagt wie nie zuvor. Die Lace-up Varianten sind feminin, extravagant und rockig. Je nachdem ob sie cool mit Used Denim, elegant zum Abendkleid oder figurbetont mit Hotpants kombiniert werden. Der Form sind hierbei keine Grenzen gesetzt: Sowohl als High Heel, als flache Ballerina oder als Sandalette sind diese Schuhe der perfekte Sommerbegleiter.

4.    PRINTS AND GLITTER TO GO

Einmal gute Laune zum Mitnehmen, bitte! Diese Saison sind wir völlig verliebt in knallige Schuhe mit Blümchenmuster oder Pailletten. Diese finden sich hauptsächlich in Kombination mit den neuen Canvas-Modellen und vielen Espadrilles-Typen. Digitale Prints, fantasievolle Farbkombinationen und extravaganter Materialmix sind der kommende Sommer-Trend. Fashion-Tipp: Die Schuhe stehen im direkten Mix & Match mit schlichten Basic-Outfits in z.B. Schneeweiß, Grau und Pastelltönen im Mittelpunkt.

5.    NEW HIPPIE

Love, Peace & Rock´n´Roll – die Siebziger sind zurück. Und zwar nicht nur in unserem Kleiderschrank oder als auffällige Hobo-Tasche, sondern auch an unseren Füßen. Blockabsatz ist das Sommer-Must-Have 2016. Ob Fransen, Nieten oder Schmucksteine – dank der Plateau-Sandaletten wird das Bein optisch gestreckt und zaubert eine schlanke Silhouette. Zusätzlich dazu sind die kräftigen Absätze auch noch angenehmer als Stilettos und ideal geeignet für laue Sommerabende, ob beim Festival oder zum Afterwork-Picknick. Hippie-Kleider und Culotte dürfen gerne zu diesen Schuhmodellen kombiniert werden. Die Farbpalette bleibt dezent in Schwarz, Weiß und Cognac. Bei Roland finden sich zu allen Schuhthemen auch die passenden Taschen. Zusammen mit XL-Sonnenbrille und luftiger Bluse kommt Hippie-Flair auf. Hippie – Yippie – Yeah!


Herren FS 2016


JOGGER MEETS BUSINESS – MODE KANN MAN(N) KAUFEN, STIL MUSS MAN(N) HABEN

Roland Schuhe präsentiert die Herren Frühjahr-/Sommerkollektion 2016
Get the look: Roland Schuhe präsentiert für die kommende Frühjahr-/Sommer-Saison 2016 stilvolle Schuhmodelle für sportliche Typen, Businessmänner und echte Gentlemen. In der aktuellen F/S Kollektion 2016 findet man(n) Leinenschuhe, Sneaker, Slipper und vieles mehr. Hierbei treffen Designvielfalt und Textilkombinationen aufeinander. Das Schuh-Portfolio von Roland Schuhe bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Stil-Richtungen. Getreu dem Motto: Mode kann man(n) kaufen, Stil muss man(n) haben, plädiert Roland auf trendy „Männermode am Fuß“ – ob im Büro, am Strand oder in der City. Die Trendfarben der Saison lauten Navyblau, Rot, Hellgrau, Khaki oder monochrom Schwarz.

1.    BLUE VIBES

Marine-, Royal- oder Himmelblau … Blau, blau, blau sind alle unsere Schuhe. An dieser Farbe kommen wir in der Sommersaison 2016 nicht vorbei. Während sich die Frauen in blaue Spitze hüllen, beweisen die Männer Stil am Fuß. Ob Jeansblau oder Dunkelblau – Materialkombinationen und Schnürsenkel erzeugen dezente Farbkombinationen in unterschiedlichen Blautönen. Blau kann man elegant als Halbschuh zum Anzug oder sportlich als Sneaker zu Jeans, Chino oder lässig zur Leinenhose am Strand tragen. Fashion-Tipp: Sakko, Hemd oder Gürtel gerne mit Farbe und Design des Schuhs abstimmen.

2.    JOGGER MEETS BUSINESS

Turnschuhe zum Anzug? Nicht mehr ausschließlich am Casual Friday erlaubt. Die neuen Sneakertypen mit runden Formen lassen sich von den 70ern inspirieren, und mit diesem bewussten klassischen Coolness-Faktor erobern ab 2016 die Casual-Typen den Konferenzraum. Mit einem Retro-Touch in Blau, Grau, diversen Brauntönen bis Cognac, Oliv und Rot punkten die neuen Modelle nicht nur bei den Sneaker-Fans. Strukturiertes Glattleder, geprägtes Obermaterial, Nubuk, Leder-Mesh-Kombi: Materialmix und dezente Farbkombinationen bestimmen die F/S Schuhkollektion. Neben den neuen Trendmodellen gibt es natürlich auch die Klassiker für schlichte Männer: Adidas Superstars in Schwarz und Weiß oder auch der Classic Leather Schuh von Reebok.

3.    BEACH BOYS – URLAUB „TO GO

Wenn die Temperatur steigt, greifen Männer zu Leinenschuhen und Slippern. Old-School-Schnürer, so wie Vans Atwood, Bishop oder Chapman Stripe bleiben weiterhin im Trend. Die Espadrilles-Typen und Kordelböden feiern erfolgreich ihr Revival. Männer mögen es bequem: Bei Pantoletten und Dianetten dienen weiche Fußbetten dem Tragekomfort. Die ultimativen Sommermodelle in Veloursleder und in Textil sind in der F/S Saison 2016 mit farbigen Details in Jeansblau, Grau, Khaki und Rot verziert.


Kinder FS 2016

MINI-ME: TRENDSCHUHE FÜR IT-KIDS

Wie füreinander gemacht: Die aktuelle F/S Kids Kollektion 2016 von Roland Schuhe bringt Mama und Kind modisch zusammen. Partner in Style.
Roland Schuhe macht den Partner-Look wieder modern. So stylish, stilvoll und schön, da zeigt sich Mama gerne in der gleichen Mode wie ihr Mini-Me.
Farbvielfalt, traditionelle Textilien und verspielte Prints setzen Mama-Füße schick in Szene und spiegeln sich in entzückenden Looks für Kinderfüße wieder. Für Little-Lookalikes gibt's viele Schuhmodelle, die ideal passen.

Die Eltern als Vorbild zu haben, ist für Kinder selbstverständlich. Mädchen versuchen in Mamas High-Heels zwei Schritte zu machen, und die Jungs wollen die Sneaker von Papa haben.
Neben den farbenfrohen und verspielten Modellen mit Klettverschluss von Elefanten für die ganz kleinen Racker gibt es auch It-Schuhe der Großen in kleiner Version.

Sneaker von Adidas, Nike und Vans in knalligem Rot, tiefem Schwarz und verschiedenen Blautönen werden von den coolen Boys auf dem Schulhof vorgeführt.
Mädchen tragen die klassischen Vans-Modelle und Adidas Superstars in Rot, Blau und Weiß oder Flux mit floralen Prints. Süße Sneaker mit Herzapplikationen und Glitzerstaub für kleine Prinzessinnen sind der Hit im Kindergarten.

Die Frühjahr/Sommer 16 Kollektion von Roland Schuhe bietet einiges für die „Mini-Me“-Mode-Experten – von Retro-Style bis hin zur Running-Optik. Bei diesen hippen Modellen lässt der nächste Social Media-Post von bestimmt  nicht mehr lange auf sich warten. Weitere Kinderschuhe gibt es unter www.roland-schuhe.de


Damen HW 2015

SNEAKER MANIA VS. DANDY STYLE

Kollektionsbericht ROLAND Schuhe – Damenkollektion Herbst-Winter 2015/16

In der aktuellen H/W Kollektion stellt ROLAND Schuhe wahre Statement-Pieces vor. Ob High-Heels, Sneaker oder Booties – das Motto für die kalte Jahreszeit lautet: Akzente setzen. Erstklassige Designs treffen auf Produktvielfalt und Materialmix. Vom Dandy Style über Stiefel bis hin zu Sneakern – ROLAND Schuhe bietet mit den Eigenmarken Oxmox, Limelight und Varese für jeden Schuhliebhaber das passende Modell. Die Trendfarben der Saison: Anthrazit, Taupe, Bordeaux und Navy, aber auch wärmere Brauntöne bestimmen die H/W Saison 2015. Hierbei setzt das Designteam von ROLAND mit Schnallen- und Reißverschlussdetails gekonnt Fashion-Akzente. Durch den Einsatz von hochwertig verarbeiteten Materialien wie Glatt-, Lack- oder Brushleder tritt die H/W Kollektion in vielen unterschiedlichen Facetten auf.

SNEAKER MANIA

Sportschuhe haben den Schritt vom Fitnessstudio nun endgültig in die Modewelt geschafft: Heute tragen nicht nur Fashionistas Sneaker oder Slip-On`s zur Used Jeans, sondern gerne auch im Büro zum Etuikleid oder zum Hosenanzug. Light Weight Modelle wie Kaishi, Tavas und Siren von Nike sowie Flex Appeal von Skechers sind perfekt für einen aktiven Alltag. Unter dem Motto „Retro Running“ präsentiert ROLAND Schuhe eine große Auswahl an farbenfrohen Kult-Sneakern mit einem Hauch von Retro-Charme wie der MD Runner von Nike. Und wer dagegen den klassischen Clean-Schnitt aus den 70ern bevorzugt, wird sich auf die tollen Mode-News freuen: Der Adidas Superstar ist zurück! Der monochrome Turnschuh erlebt eine Renaissance und garantiert den perfekten Stilbruch. Ein weiteres großes Thema in der Sneakerwelt: Material-Mix ist hip wie nie! Die trendigsten Herbstmodelle bestehen aus meliertem Bouclé mit metallisierten Textileinsätzen oder Reptil-Prägung. ROLAND Schuhe bietet mit der Eigenmarke Oxmox für die kommende H/W Saison u.a. Sneaker in Bronze-Rosé oder Metallicblau und starken Plateausohlen in Schneeweiß. Aber auch die Sportmarken adidas und Nike kommen bei Trendsettern mit Nubuk-Mesh oder Pailletten-Leder-Mix besonders gut an. Zu den Herbstfarben wie Grau, Schwarz, Taupe und Navy kommt das gewisse  Etwas in Form von Glitter-Effekt hinzu – aber Vorsicht: Die Sneaker Mania ist ansteckend.

IT'S A MAN'S WORLD

Klassische Herrenschuhe wie Brogue und Monks sind schon lange kein Männer-Privileg mehr. Denn in der H/W Saison 2015/16 präsentieren sich die Ladies gerne mit Modellen von Varese im androgynen Chic. Style-Experten wissen wie es richtig geht – der maskuline Schuh wird zum femininen Outfit kombiniert. Diese Schuhe sind die perfekten Begleiter für taillierte Blusen, Zigarettenhosen oder Bleistiftröcke. ROLAND präsentiert die maskulinen Frauenlieblinge klassisch in Glattleder. Zum echten It-Piece werden die Modelle durch Special Effects wie Brush- oder Lackleder. Neben dem beliebten Schwarz und Dunkelblau ist auch ein Newcomer mit an Bord:  die Trendfarbe Burgunderrot.

HOHE KUNST

Für anstehende After-Work- und Party-Sessions werden die High-Heels als beliebte Fashion-Begleiter gewählt. In den neuen Hochfrontpumps von ROLAND spiegeln sich die künstlerisch-gestalteten Formen wider. Overknees, spitze Formen, Plateau- und Keilabsätze sowie bezogene Absätze stehen hoch im Fashion-Kurs. Damit die markante Silhouette richtig zur Geltung kommt, bleibt der Klassiker Schwarz als Fundament erhalten. Je nach Anlass gibt es den passenden Absatz.

STARKE BÖDEN

Der Grunge-Style der 90er Jahre mit markanten Profilsohlen macht dem Sneakermarkt mächtig Konkurrenz. Denn zu diesem Look gehören Schuhklassiker wie Chelsea Boots, Schnürer, Brogues und College Typen, die jedoch durch starke Schuhsohlen neu interpretiert werden. So erhalten die traditionellen Schuhformen ein lässiges Casual-Detail. Abgerundete Kappen und feste Plateausohlen prägen die Modelle in der H/W Saison 2015/16. Boots von Limelight und Oxmox überzeugen durch schlichtes Design und dem Two-Tone-Style wie Burgunderrot  mit Kastanienbraun oder Hellgrau mit Schwarz. Diese Allrounder in gedeckten Farben hinterlassen einen starken Eindruck und werden von Schuhliebhabern bejubelt.

OUTDOOR STYLES

Yeti Füße – von wegen? ROLAND Schuhe bietet eine stylische Outdoor-Schuhkollektion für die kalte Jahreszeit. In puncto Material sind strapazierfähige Glatt- und Velourslederstiefel sowie gefütterte Fellbooties die erste Wahl bei den frostigen Temperaturen. Raffinierte Details wie Schnürungen, Kunstfell- und Strickeinsätze machen die ansonsten gedeckten Winterfarben zum echten Shoe-Must-Have. Neben Taupe- und schwarzem Velourleder dürfen Cognac und Whiskeytöne auch nicht fehlen. Rubberboots sind nicht nur wieder voll im Trend, sondern sie sind einfach unsere perfekte Begleitung bei regnerischem Herbstwetter. Viele Outdoorschuhe im ROLAND-Sortiment sind winddicht, wasserdicht und trotzdem atmungsaktiv –  einige Modelle gibt es sogar mit Tex-Ausstattung. Ob Wind, Kälte oder Regen - nichts kann uns aufhalten, denn der Familienausflug für das nächste Wochenende steht schon fest.




Herren HW 2015


STYLE-UPDATE MIT CLASSIC TOUCH
Kollektionsbericht ROLAND Schuhe – Herrenkollektion Herbst-Winter 2015/16
In Form gebracht: ROLAND Schuhe überrascht und begeistert nicht nur die Herren, sondern erst recht die Damenwelt mit der aktuellen Männerschuhkollektion 2015/16.  Die Modelle sind modern, elegant und edel zugleich. Von der Sohle bis zum Schaft treffen Design und Tragekomfort aufeinander. Detailverliebtes Design mit stilvollen Farbkombinationen in Navy-Blau, Anthrazit und Sand-Beige werden gerne zu Denim oder Chinohosen kombiniert. Von Booties in Cognac, Dunkelblau und Schwarz über Slipper bis hin zum klassischen Brogues ist in der kommenden Saison einfach alles dabei. Als Materialien stehen Glatt- und Velourleder im Vordergrund. Die Herren Schuhkollektion präsentiert Modelle für Tage am See oder einen City Walk mit Freunden. Darüber hinaus sind Sneaker weiterhin ein großes Thema nicht nur im Sport, sondern auch im Alltag. Zu den absoluten Fashion-Highlights zählen neben dem ikonischen Adidas Superstar auch die Lieblingsmodelle Tavas und MD Runner 2MID von Nike.
Das aktuelle Männer-Sortiment von ROLAND SCHUHE kann sich sehen lassen. Nicht nur bei  Männern, sondern auch bei Frauen, die nichts dem Zufall überlassen und ihre Liebsten bei Stylingfragen tatkräftig unterstützen.


ALLES ABER NICHT „SCHWARZ“

So wird der Winter draußen bunter: Schwarz bleibt nicht mehr der Alleinherrscher der Winterfarben, sondern teilt sich den Thron mit Blau, Grau und Cognac. Die klassisch-eleganten Schnürschuhe und Kurzstiefeletten wurden in der H/W Saison 2015/16 neu entworfen. Farbige Akzente wie auffällige Schnürsenkel, farblich akzentuierte Sohlen und Ziernähte bringen den gewissen Design-Touch. Wesentliche Änderungen am Männerschuh-Design: die Formen sind deutlich schlanker geworden, und die neuen Boots reichen maximal bis zum Knöchel. Materialkombinationen aus Velour- und Glattleder mit geprägten Obermaterialien charakterisieren die Modelle.


SHOOTIE STATT BOOTIE

Kurze Booties – großer Hype: Die neuen Chelsea Boots gibt es in diversen Farben wie Blau, Grau, Cognac und Schwarz und sie reichen nur bis zu den Knöcheln. Diese sogenannten Shooties sind ein voller Erfolg bei den modebewussten Männern. Die auffällige Kombination von traditionell britischen Herrenstiefeln mit gemusterten und farbigen Socken ist kein Tabu mehr. Wer wagt, gewinnt! Dank der verwendeten Materialien und deren Verarbeitung – wie Glatt- und Nubukleder sowie geprägte Obermaterialien – sind die neuen Looks edel und hochwertig. Durch die abgerundeten Leisten und die schlanke Form werden sie sogar komplett business-tauglich.

PROFIL ZEIGEN

Hier kommt die Stärkung: Männer, die gerne etwas im Freien unternehmen, wünschen sich starken Halt in profilierten Sohlen. Durch die Verwendung von gefettetem Leder sowie imprägnierten Velour- und Glattleder lassen die neuen sportiven Schnürschuhe und Kurzbooties keine Wünsche offen. In der H/W Kollektion 2015/16 findet man für jede Art der Aktivitäten den passenden Style. Die Herbst-Winter Farbwelt passt sich stilvoll der Umgebung an: Neben diversen Brauntönen stehen Grau und Khaki im Mittelpunkt. Prägungen im Brogue-Design und farbige Details zur Verzierung werten jeden Schuh auf.

Kinder HW 2015

COOL KIDS
Kollektionsbericht ROLAND Schuhe – Kinderkollektion Herbst-Winter 2015/16

Klein, aber oho! Die Kids können sich schon auf die Übergangszeit freuen: ROLAND Schuhe bietet zahlreiche Mini-Me Modelle zum Thema Sneaker & Booties für den Partnerlook mit den Eltern an. Bei den Girlie-Looks sind die absoluten Renner Pink, Beerentönen und Blau-Grau-Glitzer. Die Schuhe für die Jungs hingegen fallen Kobaltblau, Moosgrün und Schwarz-Weiß aus. Zahlreiche, moderne Variationen schaffen Looks für jeden Anlass, ob auf dem Spielplatz oder im Kindergarten. Die Kindermodelle werden durch farbige Schnürsenkel, Pailletten, Stickereien, kontrastreiche Böden und bunte Nähte aufgepeppt. Für die kalte Jahreszeit sind Schuhmodelle mit kuscheligem Innenfutter und robusten Sohlen besonders wichtig für Grip und trocken-warme Füße auch beim Spielen im Freien.


Damen FS 2015

Kollektionsbericht Damen

In der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2015 für Damen vereint ROLAND einmal mehr beeindruckende Modellvielfalt mit besonderer Designqualität, die durch das Zusammenspiel von farblichen Akzenten und trendigen Applikationen modisch definiert wird. Hierbei treffen aufregende Prints im Animal-Look auf raffinierte Highlights in Form von Lasercuts und Perforationen sowie edlen Flecht- und Schmuckdetails, die ihre Trägerinnen ganz besonders hervorstechen lassen. Abgerundet werden die Trendmodelle der Saison durch den Einsatz von hochwertig verarbeiteten Obermaterialien, bestehend aus verschiedenen Ledervarianten und soften Synthetics. Farblich wird die Kollektion überwiegend von modischem Schwarz und Taupe bestimmt, aber auch kühlere Grau-, Beige- und Navytöne sowie zarte Nude- und Pastellnuancen bestimmen das Frühjahrsbild und verleihen den Modellen einen femininen Touch.

Pretty Look

Im Kollektionsthema Pretty Look verführt ROLAND mit einer erfrischenden Vielfalt an trendigen Schuhmodellen. Von süßen Ballerinen über stylische Loafer bis hin zu femininen Pumps und Sling-Modellen reicht das modische Repertoire und verspricht einen weiblichen Auftritt par excellence. Zum Einsatz kommen softe Velours-, Nubuk- und Nappa-Leder sowie weiche Synthetics, durch welche die Modelle an sommerlichem Charakter gewinnen. Stylische Ankle- und Chelsea-Boots ergänzen die Range und entfalten in Kombination mit geprägtem Leder und auffälligen Schlangen- und Krokoprints ihr modisches Trendpotenzial. Neben schmalen Absätzen und spitzen Formen rücken vor allem Plateau- und Blockabsätze in den Fashion-Fokus und heben ihre Trägerinnen in luftige Höhen. Lasercuts und Perforationen machen im Zusammenspiel mit reduzierten Nuancen in Grau, Taupe, Beige, Navy und Schwarz die einzigartige Optik der Modelle aus und sorgen für die nötige Finesse im Kollektionsthema.

Smart Casual

Lässig zeigt sich das Thema Smart Casual. Neben geschmackvollen Mokassins, Slippern und Ballerinen, die mit feinen Details wie Schnallen und Flechtungen veredelt werden, bestimmen sportive Modelle wie Sneaker und Lightweights den smarten Freizeit-Look. Abgesetzte Profilsohlen in schlichtem Weiß sowie verschlankte Formen garantieren einen starken Auftritt und verwandeln die Modelle zu echten Statement-Pieces. Die Materialpalette zeigt sich vielfältig und reicht von softem Leder über Canvas bis hin zu verschiedenen Synthetics- und Textilvarianten, die durch auffällige Animal-Prints und Perforationen modisch in Szene gesetzt werden. Neben leichten Sand- und Pastelltönen bestimmen kühlere Nuancen wie Grau, Blau und Schwarz das Kollektionsbild und verleihen dem lässigen City-Look eine moderne Note.

City Summer

Einen sommerlich-frischen Auftritt verspricht das Kollektionsthema City Summer. Zarte Nude-, Rosé- und Beigenuancen in Kombination mit Flechtdetails und Macramé verleihen Espadrilles sowie femininen Riemchen- und Keilsandaletten einen verspielt, romantischen Touch. Softe Materialien wie weiches Nubukleder und Velourssynthetik unterstreichen die Leichtigkeit der Modelle und zaubern einen edlen City-Look. Ergänzt wird das Spektrum durch luftige Zehentrenner, Fußbettsandalen und Modelle mit sportiven Sohlen, die auch bei einem ausgiebigen Stadtbummel mit  einem angenehmen Tragekomfort punkten. Auffällige Prints sowie funkelnde Schmuck- und Glitzersteine setzen modische Akzente und lassen Flat-Sandalen wie auch trendige Heel-Varianten in Schwarz, Weiß und Metallictönen optisch erstrahlen.

Herren FS 2015

Kollektionsbericht Herren

Je nach Gusto bietet ROLAND in der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2015 für trendbewusste Herren ein umfangreiches Spektrum an Schuhmodellen. So trifft urbane Eleganz auf sportive Lässigkeit und erzeugt einen geschmackvollen Look mit Wiedererkennungswert. Hinzu kommen sorgfältig ausgewählte Materialien, welche in Kombination mit farbigen Akzentuierungen die Modelle optisch aufwerten und für eine individuelle Handschrift im jeweiligen Kollektionsthema sorgen.    


Urban Elegant

Ein stilvoller Mix aus eleganten Schnürschuhen und knöchelhohen Stiefeletten, die durch schmale Formen und hochwertige Materialien wie Glatt- und Veloursleder sowie perforierte Obermaterialien bestechen, bestimmt das Kollektionsthema Urban Elegant. Ergänzt wird das frühsommerliche Modellspektrum durch Chelsea Boots, die durch ihre schlanken Leisten mit optimaler Passform und einer feinen Optik aufwarten. Weiche Fußbettungen genießen bei den Herren einen hohen Stellenwert und verwandeln die Modelle zu angenehmen Begleitern im urbanen Business-Alltag. Farbliche Akzentuierungen bei Schnürsenkeln, Ziernähten und abgesetzten Sohlen definieren den Look und sorgen für einen hohen Wiedererkennungswert im Kollektionsbild. Zur Wahl stehen Modelle in edlen Braun-Nuancen von Cognac bis Dunkelbraun sowie diverse Blau- und Grautöne und klassisches Schwarz.     


Take it Easy    


„Nimm es leicht“ lautet die Devise, mit der ROLAND in die Frühjahr/Sommer Saison 2015 startet und auf die Vielfalt an leichten Freizeit-Modellen verweist. Von sportlich inspirierten Schnürschuhen über flexible Slip-Ons bis hin zu Leinenschuhen sowie Pantoletten und Dianetten reicht das modische Repertoire der Herrenkollektion und hält damit für jeden Geschmack das passende Modell bereit. Neben geschmeidigen Velours- und Glattleder-Qualitäten wird bewusst auf Leder-Textilkombinationen und Leinen gesetzt, welche das angenehme Tragegefühl gezielt unterstützen. In puncto Farbe wird ROLAND den individuellen Kundenwünschen gerecht und bietet eine breite Palette an satten Braun- und Grüntönen sowie Blau, Grau und Khaki für den lässigen Modern-Chic. Helle Sohlen sowie farbige Details runden das maskuline Profil geschickt ab.

Kinder FS 2015

Kollektionsbericht Kinder

In dieser Frühjahr/Sommer-Saison ist der Trend zu superleichten, weichen und flexiblen Sneakern weiterhin tonangebend. Allen voran sind hier die Marken Nike und Skechers mit einem tollen Angebot an frischen Farbvarianten sowohl für Jungs als auch für Mädchen jeglichen Alters zu erwähnen.

Shiny-Girl


Bei den kleinen Prinzessinnen sind nach wie vor leuchtende Farben wie Pink und Fuchsia vertreten. Deutlich stärker als die Jahre zuvor kommen aber auch ruhigere Nuancen in Grau und Blau zum Einsatz. Aufgepeppt werden diese durch vielfältige florale Elemente, Glitzersteinchen oder auffällige Farb-Details. Der Trend zu dezenteren Farben findet sich auch in der Schuhmode für die älteren Mädchen besonders wieder. Hier dominieren in der Sommersaison die Farben Blau, Beige und Schwarz. Anstelle niedlicher Applikationen kommen vor allem Schnallen, Nieten oder graphische Elemente zum Einsatz.

Sports-Boy

Für Jungs hält der Trend zu sportiver Lässigkeit in einer breiten Farbpalette von Blau-, Braun- und Grautönen weiter an. Die funktionellen Modelle werden durch Details wie Neoneinsätze, kräftige Kontrastfarben oder farbige Steppungen interessant aufgewertet. Besonders zu erwähnen sei hier der Trend zu zehengeschlossenen Sandalen, die nicht mehr nur die Kleinsten betreffen.

Sport FS 2015

Kollektionsberich Sport

In der Frühjahr/Sommer-Saison 2015 sorgt ROLAND mit einer umfangreichen Bandbreite an Running Shoes und trendigen Freizeitmodellen für den richtigen Push im sportiven Bereich. Das Profil ist geprägt von vielfältigen Designs, innovativen Schnitten und trendstarken Farben, die sich zu einem spannenden Look vereinen. Damit gelingt es, die Modelle bei Trendsettern als unverzichtbares Must-Have zu etablieren, die dank ihrer Wandelbarkeit sowohl im Sport als auch im Streetwear-Bereich ihren modischen Gegenspielern den Rang ablaufen.


Sportlichkeit ist Pflicht


Getreu dem Motto „Run faster, run farther“ bleiben sportliche Laufschuhe wie der hochflexible Nike Internationalist sowie die begehrten adidas ZX-Modelle weiterhin auf der Überholspur und sorgen dafür, dass ihre Träger und Trägerinnen auch im Alltag spielend leicht in Bewegung bleiben. Passend zum Running-Hype erweitert ROLAND sein sportliches Sortiment um weitere Modelle sowie die innovative Skechers Fitness-Linie, in der modische Aspekte mit einzigartiger Funktionalität kombiniert werden. Die stylischen Sneakers überzeugen mit einem großen Spektrum an knalligen Farbvarianten in Blau, Rot und Pink, die uns im Frühjahr mit einem optischen Frischekick versorgen. Darüber hinaus verspricht die speziell geformte Einlegesohle ein herrliches Laufgefühl und führt uns mit Spitzentempo in die neue Saison.  

Slip On

Dass es auch im Streetwear-Bereich weiterhin sportlich zugeht, beweist uns das Fashion-Comeback der trendigen Slip Ons. Als Revival der 90er Jahre  erfreuen sich die sommerlichen Freizeitmodelle erneut großer Beliebtheit und entpuppen sich als ideale Begleiter, die modische Alltagslooks geschickt aufbrechen. Auch Canvas-Modelle reihen sich in die Riege der beliebten Old-School-Klassiker, die sich dank ihres bequemen und trotzdem stylischen Tragekomforts als Schuh für jede Lebenslage präsentieren. Segmentübergreifend bestimmt neben klassischen Grau- und Schwarznuancen vor allem puristisches Weiß als neue Fashion-Basis das urbane Straßenbild. Ob als reduzierte Schuhvariante oder kombiniert im trendigen All-White-Look – ein klares Mode-Statement ist in jedem Fall gesetzt.



Damen HW 2014

Kollektionsbericht Damen

Kollektionsbericht ROLAND Schuhe – Damenkollektion Herbst/Winter 2014/15
Die ROLAND Damenkollektion besticht in dieser Saison durch eine schlicht-reduzierte Farbwelt, die auf eine prägnante und facettenreiche Modellvielfalt trifft. Robuste Boots und Stiefeletten mit kräftigen Profil- und Plateausohlen stehen im Kontrast zu eleganten Modellen, die mit spitzen Formen und Kitten Heels für den femininen Auftritt sorgen. Neben dunklen Nuancen in Schwarz, Grau, Taupe, Navy-Blau und Braun sorgen liebevoll umspielte Details und  Applikationen für Farbtupfer in den gedeckten Themenwelten. So funkeln Dandy Styles und Chelsea Boots mit auffälligen Schnallen und Metallic-Einsätzen um die Wette und setzen ein Kontrastprogramm zu einfarbigen Riemchenpumps. Strukturen, Steppungen und trendige Cut-Outs verleihen Ankle-Boots und Stiefeletten Raffinesse im Obermaterial und setzen ein klares Modestatement. Auch winterliche Booties und Stiefel leben in dieser Saison von optischen Anreizen wie Felleinsätzen, Schnürungen oder umschlagbarem Schaft und machen uns somit Vorfreude auf die kühlere Jahreszeit.

SILENT ROMANCE
Ein romantischer Hauch weht durch die herbstliche ROLAND Kollektion, die mit zarten Modellen wie Ballerinas, Loafern und Chelseas den Spätsommer in den Herbst tragen.
Softe Materialien wie Nappa- und Synthetikleder unterstreichen die Leichtigkeit der Modelle und verleihen ihnen mit reduzierten Nuancen in Grau und Taupe die nötige Finesse. Raffinierte und fantasievolle Verarbeitungen finden sich in femininen Pumps wieder, die durch zarte Fesselriemen, spitze und runde Formen, Kitten Heels sowie erhöhte Fersenkappen zum Ausdruck kommen. Neben mädchenhaften Modellen sorgen coole Dandy Styles, Ankle und Chelsea Boots mit verspielten Details und Verzierungen wie Schnallen und Metallic-Elastik-Einsätzen für Varietät im Kollektionsthema. Gedeckte Farbtöne wie Schwarz und Grau sowie feine Materialien verleihen dem Look Weichheit und Eleganz.

URBAN NIGHT

So aufregend und dunkel wie die Nacht präsentiert sich das Kollektionsthema URBAN NIGHT: Booties in allen Facetten mit extravaganten Strukturen ziehen in diesem Herbst den Blick auf’s Bein. Aufregende Materialkombinationen zieren kräftige und gleichzeitig feminine Ankleboots und Stiefeletten. Metallapplikationen setzen auffällige Akzente und funkeln als Eyecatcher auf zurückhaltenden Nuancen wie Grau, Braun und Taupe. Umschmeichelt werden unsere Füße mit weichen Synthetik- und Veloursleder, die soften Modellen dank Strukturen und Prägungen Charakter und Authentizität verleihen. Den zusätzlichen Trendfaktor beweisen Reiterstiefel mit hohem Schaft und feinen Materialien wie Nappaleder. Zum gelungenen Spiel wird der Auftritt mit vielseitigen Applikationen wie Reißverschlüssen und verrundeten Leisten.

STREET REVOLUTION

Derber Street-Chic mit maskuliner Attitude wird in dieser Saison als ultimativer Fashion-Trend gefeiert. Boot-Klassiker werden ganz neu aufgelegt und präsentieren sich mit groben Profilsohlen als perfekter Wegbegleiter für raue Tage. Während derbe Biker Boots mit auffälligen Schnallen und Reißverschlüssen einen Hauch von „Punk Chic“ versprühen, setzen Stiefeletten mit verstärktem Ferseneinsatz und Materialmix den perfekten Stilbruch zu geradlinigen Looks. Als Hingucker zieren Nieten und Elastik-Einsätze im angesagten Metallic-Look das robuste Schuhwerk und verleihen den Modellen einen femininen Touch. Für den starken Auftritt sorgen cleane Schnitte kombiniert mit hohen Plateaus oder kräftigen Blockabsätzen, die in dieser Saison den Ton angeben. Im Fashion-Fokus stehen ebenso Cut-Out-Boots, die sich mit schweren Schnallen und Lederriemen als wahre Eyecatcher herausstellen. Die großzügigen Aussparungen sorgen für einen coolen Statement-Look, der durch markante Karree- und Rundleisten modisch komplettiert wird. Auffällig geprägte Ledervarianten sind ebenso angesagt wie softes Nubuk- und Veloursleder mit grober Zier-steppung. Düstere Nuancen wie Dunkelgrau, Anthrazit und Tiefschwarz unterstreichen den rockigen Look der Boot-Varianten.

CAMPUS GIRL

Komfort und Lässigkeit stehen innerhalb des Kollektionsthemas CAMPUS GIRL im Mode-Fokus: Biker Boots mit derber Sohle sowie sportliche Schnürstiefel und Bergsteiger mit umgeschlagenem Schaft bringen nicht nur Bequemlichkeit mit sich, sondern sorgen mit Warmfutter und Felleinsätzen für einen modischen und zugleich witterungsbeständigen Auftritt. Weiches Veloursleder sowie gefettetes Leder zum Teil mit Tex-Ausstattungen setzen im Zusammenspiel mit dezenten Farben wie Cognac, Braun, Navy-Blau und Offwhite winterliche Akzente, während raffinierte Schnürungen und extravagante Fellapplikationen die Modelle geschickt aufwerten. Abgerundet wird der lässige Look durch Two-Tone-Varianten und sportliche Formen, die sich perfekt zu unaufgeregten Styles kombinieren lassen.

Herren HW2014

Kollektionsbericht Herren

Kollektionsbericht ROLAND Schuhe – Herrenkollektion Herbst/Winter 2014/15
In der diesjährigen Herbst-/Winter-Kollektion gelingt es ROLAND einmal mehr, einprägsames Design und höchste Qualität gekonnt miteinander zu vereinen. Die Range der Trendmodelle reicht hierbei von klassischen Boots über moderne Kurzstiefeletten bis hin zu derben Schnürern. Robuste Materialien, wie Leder und Velours, sowie dunkle Farbnuancen unterstreichen den kernigen Charakter der Schuhmodelle und verleihen der Kollektion einen unaufgeregten, aber modernen Look.

POWERFUL DARK
Weniger starke Kontraste als vielmehr edle Farbtöne in klassischem Schwarz, Grau, Dunkelbraun und Navy geben in diesem Herbst den Ton an und verwandeln angesagte Chelsea Boots sowie schmale Schnürschuhe zu dezenten Eyecatchern, deren Raffinesse im Detail liegt. So setzen Farbdetails an Senkeln, Laufsohle oder Ziernähten wichtige Akzente, die den zeitlosen Business-Modellen eine ganz eigenständige Optik verleihen. Ihre sportlich schicke Ausrichtung findet dabei den Spagat zwischen Tradition und Moderne und verspricht in jeder Hinsicht einen stilsicheren Auftritt.

POWER DENIM
Markant und ausdrucksstark präsentiert sich hingegen das Thema Power Denim. Stylische Desert-Stiefel sowie derbe Worker-Boots mit runden Leistenformen und strapazierfähigen Profilsohlen feiern in dieser Saison ihr absolutes Fashion-Revival und verleihen der winterlichen Herrengarderobe einen maskulinen Touch. Auf modische Details wie Schnallen und eingearbeitete Reißverschlüsse wird dabei ebenso Wert gelegt, wie auf die Verwendung von hochwertigen Materialien. Der Einsatz von hochwertigem Glattleder in den Nuancen Cognac bis Dunkelbraun ergibt passend zur kalten Jahreszeit ein harmonisches Gesamtbild und wird durch das farblich abgestimmte Innenfutter perfekt abgerundet.

Sport HW 2014

Kollektionsbericht Sport

Kollektionsbericht ROLAND Schuhe – Sportkollektion Herbst/Winter 2014/15. Im Bereich Sportswear beweist ROLAND in dieser Herbst-/Wintersaison wieder Trendgespür und überzeugt mit coolen Designs, einzigartiger Technologie und spannenden Farbkombinationen. Während angesagte Laufschuhe in unterschiedlichsten Varianten für die extra Portion Power unter den Füßen sorgen, bleiben klassische Sneaker weiter auf der Trendspur und hinterlassen mit ihren stylischen Details einen unverwechselbaren Abdruck in der Schuhwelt.   

GO FOR RETRO – RUN
Flache Sportschuhe im angesagten Retro-Look sind die Highlights der diesjährigen Herbst-/Winterkollektion und drfen in keinem Kleiderschrank fehlen. Ob kombiniert zu lässiger Streetwear oder als modisches Statement zum schicken Businessoutfit –  trendige Sneaker, wie der legendäre Air Max von Nike sowie die beliebten adidas ZX-Modelle, sind nicht nur im sportlichen Bereich absolute Dauerrenner, sondern präsentieren sich auch im Alltag als perfekte Begleiter auf Schritt und Tritt. Neben den Klassikern sprintet vor allem der innovative Nike Internationalist mit Tempo in die kommende Herbstsaison. Als eine gelungene Fusion aus bewährter Nike-Tradition und moderner Funktionalität besticht der Schuh vor allem durch seine clevere Sohlenstruktur, die dem Träger ein angenehmes Laufgefühl verleiht. Neben der optimalen Passform trumpfen die populären Modelle mit spannenden Farb- und Materialkombinationen auf  und geben so der Sneaker-Kollektion den sportlich urbanen City-Look.

URBAN NIGHT / CAMPUS
Jede Saison aufs Neue angesagt sorgen lässig-coole Chucks für ein Modestatement der besonderen Art. Ursprünglich als klassischer Sportschuh konzipiert, sind die beliebten Modelle aus dem urbanen Straßenbild nicht mehr wegzudenken. Während sie in diesem Herbst vor allem durch ihre unaufdringliche Farbgebung glänzen, setzen auffällige Metallapplikationen sowie Schnallen und raffiniert eingearbeitete Reißverschlüsse die trendigen Freizeitmodelle gekonnt in Szene. Die lockere Schnittform wird zudem durch dezente Elastik-Einsätze unterstützt, die den individuellen Herbstlook der Sneaker-Kollektion perfekt abrunden.

Kinder HW 2014

Kollektionsbericht Kinder

Kollektionsbericht ROLAND Schuhe – Kinderkollektion Herbst/Winter 2014/2015
Im Fokus der ROLAND Kinderkollektion stehen in dieser Herbst-/Wintersaison 2014/2015 trendige Boots und Stiefeletten, die dank der bequemen Sohlen und knöchelhohen Schnitte für einen lässig-coolen Auftritt sorgen. Schlichte Designs werden durch farbliche Akzente sowie auffällige Applikationen spielend leicht aufgewertet und machen die Modelle zu wahren Hinguckern.

Biker-Queen (Girls)
Für die Ladys von morgen sind in dieser Saison knöchelhohe Booties in Schnür- und Klettvarianten ein wichtiges Thema. Dezente Farben in Grau- und Blautönen dominieren die herbstlichen Modelle und werden durch Metallapplikationen und Reflektoren aufgepeppt. Farbiger geht es bei den Kleinsten zu: Pink- und Bordeauxtöne setzen auffällige Akzente und verleihen den Modellen mit Klettvarianten und Nietendetails den nötigen Pfiff. Für den derberen Auftritt sorgen Booties in gedeckten Farben mit Steppungen und Schnallen, die an den Biker-Stil erinnern. Ganz groß fühlen sich die Kleinen diesen Winter in angesagten Fellboots. Als Schnür- und Umschlagvarianten kommen sie in Schwarz, Braun- und Cameltönen daher und werten winterliche Outfits gekonnt auf.

Bootie-King (Boys)
Lässig-coole Boots lassen die Jungen in dieser Saison bequem durch den Herbst spazieren. Neben traditionellen Timberlands geben variierte Schnürmodelle in Senf- und Camel-Nuancen den Ton an und machen den „Yellow Boot“ zum absoluten Trendschuh. Insgesamt zeigt sich die Farbpalette mit Navy-Blau sowie gedeckten Grau-und Brauntönen deutlich ruhiger. Für modische Highlights an den klassischen Schnürern sorgen variantenreiche Farbdetails sowie Filzeinsätze und farbige Schnürsenkel.